Die Heilsarmee ist eine internationale Bewegung und Teil der universalen christlichen Kirche. Ihre Botschaft gründet sich auf die Bibel. Ihr Dienst ist motiviert von der Liebe zu Gott. Ihr Auftrag ist, das Evangelium von Jesus Christus zu pre­di­gen und mensch­li­cher Not ohne An­se­hen der Per­son zu be­geg­nen. In Deutsch­land ist die Heils­armee als Reli­gions­ge­mein­schaft und „Kör­per­schaft des öffentlichen Rechts" anerkannt.

Sozialarbeiter (m/w/d)

Veröffentlichungsdatum: 25.04.2024
Ort: Leipzig
Arbeitszeit: Teilzeit

Die Heilsarmee ist eine internationale Bewegung und Teil der universalen christlichen Kirche. Ihre Botschaft gründet sich auf die Bibel. Ihr Dienst ist motiviert von der Liebe zu Gott. Ihr Auftrag ist, das Evangelium von Jesus Christus zu predigen und menschlicher Not ohne Ansehen der Person zu begegnen.

Als Heilsarmee in Leipzig betreiben wir einen Begegnungszentrum mit Jugendcafé, Kleiderkammer sowie verschiedene wöchentliche Angebote. Gemeinsam wollen wir unseren Mitmenschen in Nächstenliebe dienen. Zum Ausbau unserer Kinder- und Jugendhilfe nach § 11 SGB VIII suchen wir zum nächsten möglichen Zeitpunkt einen engagierten Mitarbeitenden als

Sozialarbeiter (m/w/d)

Wir bieten:

  • eine spannende, abwechslungsreiche und sinnstiftende Arbeitsstelle in Teilzeit (25,00 Wochenstunden)
  • ein hohes Maß an Eigenverantwortung und einen großen inhaltlichen Gestaltungsspielraum
  • ein motiviertes, engagiertes, innovatives Team sowie flache Hierarchien und offene Kommunikation
  • kollegiale Unterstützung und Teamgespräche durch ein dreiköpfiges Team, regelmäßige Teilnahme an einrichtungsübergreifender kollegialer Beratung und Weiterbildungen
  • im Rahmen der Elternzeitvertretung erfolgt die Befristung des Arbeitsverhältnisses zu Beginn auf 1 Jahr mit einer Möglichkeit zur Verlängerung.
  • faires monatliches Gehalt (2.500,00 € Brutto) in Anlehnung an die Arbeitsvertragsrichtlinien der Diakonie Sachsen sowie eine zusätzliche Altersvorsorge bei der KZVK Rheinland-Westfalen.
  • ein arbeitgeberfinanziertes Deutschlandticket.

Deine Stärken:

  • Lebensweltbezogener Fokus im Hinblick auf Themen des Kinder- und Jugendalters
  • zielorientiertes initiatives Arbeiten
  • überdurchschnittliches Engagement und große Flexibilität
  • Kenntnis und Interesse für die Lebens- und Alltagswelt junger Menschen
  • Offenheit, Neugierde und Lernbereitschaft
  • Bereitschaft, im Leitbild und den Werten der Heilsarmee zu arbeiten.

Aufgabenprofil:

  • abgeschlossenes Studium der sozialen Arbeit zwingend erforderlich
  • offene Arbeit im Kinder- und Jugendcafé "Die Brücke" vorrangig in den Nachmittags- und Abendstunden
  • Projektarbeit unter Beteiligung der Besuchenden
  • Mitarbeit, Ausgestaltung und Organisation von Öffentlichkeitsarbeit u. Festen
  • Netzwerkarbeit mit relevanten Institutionen

Interessiert? Wir freuen uns auf Deine Bewerbung – bitte ausschließlich per Mail an leipzig@heilsarmee.de (höchstens 5MB)

Ansprechpersonen bei Fragen:
Chris und Liesl Baldwin
E-Mail: leipzig@heilsarmee.de

Zurück