Die Heilsarmee ist eine internationale Bewegung und Teil der universalen christlichen Kirche. Ihre Botschaft gründet sich auf die Bibel. Ihr Dienst ist motiviert von der Liebe zu Gott. Ihr Auftrag ist, das Evangelium von Jesus Christus zu pre­di­gen und mensch­li­cher Not ohne An­se­hen der Per­son zu be­geg­nen. In Deutsch­land ist die Heils­armee als Reli­gions­ge­mein­schaft und „Kör­per­schaft des öffentlichen Rechts" anerkannt.

Wohnheimleitung Hildegard-Bleick-Haus

Veröffentlichungsdatum: 21.10.2021
Ort: Wiesbaden
Arbeitszeit: Vollzeit

Das Frauenwohnheim Hildegard-Bleick-Haus in Wiesbaden ist diesem Auftrag der Heilsarmee verpflichtet und bietet 45 wohnungslosen Frauen in Notlagen Unterkunft und Unterstützung.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir in Vollzeit (39 Wochenstunden) eine

Wohnheimleitung (m/w/d)

Ihre Aufgabe

  • Leitung des Frauenwohnheims mit 45 Plätzen, einer unterstützenden Verwaltungskraft, fünf Pförtnerinnen und einer Ergänzungskraft
  • Leitung des Teams, Erstellung von Dienstplänen
  • Verantwortung der Wirtschaftlichkeit der Einrichtung
  • Schnittstelle zur Stadt Wiesbaden, anderen Einrichtungen und zur Heilsarmee
  • Ansprechpartnerin für Sozialpsychiatrischen Dienst, Angehörige, Betreuer, Behörden etc.
  • Beratung der Frauen auf Wunsch
  • Lösen von Konflikten unter den Bewohnerinnen
  • Schaffen einer guten, wohnlichen Atmosphäre
  • Wahrnehmung von Vertretungstätigkeiten oder Rufbereitschaften

Ihre Qualifikation

  • Sie haben eine für die Position relevante Ausbildung und/oder Berufserfahrung
  • Sie besitzen Führungs- und Teamfähigkeit
  • Sie sind belastbar und konfliktfähig
  • Sie sind psychologisch und pädagogisch geschult
  • Sie sind in der Lage, situationsbezogen adäquat zu kommunizieren
  • Sie sind sicher im Umgang mit Office 365
  • Sie können sich mit dem Auftrag und den Zielen der Heilsarmee identifizieren

Unser Angebot

  • Zusammenarbeit mit einem gut eingespielten Team an Mitarbeiterinnen
  • Bezahlung nach AVR Diakonie (Entgeltgruppe 8) mit betrieblicher Altersvorsorge bei der KZVK Rheinland-Westfalen
  • Möglichkeit einer Dienstwohnung im Haus
  • Die Sicherheit eines christlichen Werkes, welches seit 1886 in Deutschland tätig ist

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit der Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins an:

Die Heilsarmee i.D. KdöR
Personalabteilung
Salierring 23-27, 50677 Köln

bewerbung213@heilsarmee.de

Zurück