Stuttgart, besondere Veranstaltungen

Stuttgart, besondere Veranstaltungen
intern

Stuttgart: In den letzten Wochen gab es im Korps Stuttgart (Majorin Renate Guth) neben den üblichen Versammlungen und Feiern einige besondere Veranstaltungen, die uns und auch neue Besucher erfreut und gesegnet haben.

Neben einem Musical, das von den Kindern und jungen Leuten aufgeführt wurde, fand auch ein Musik- und Gesangsfest statt, das die Musikkapelle sorgfältig vorbereitet hatte. Oberstltn. Erika Siebel, die den Tag leitete, verstand es, die Zuhörer mit hinein zu nehmen in das Lob für unseren Gott.

Ein besonderer Höhepunkt war der Besuch des Chefsekretärs, Oberstlt. Horst Charlet, und seiner Frau. In der Heiligungsversammlung hatten wir die Freude, Mose Luta als Jugendsoldaten in unsere Korpsfamilie einzureihen. Oberstlt. Charlet erinnerte uns durch das Wort Gottes daran, was für ein wertvolles Geschenk uns Gott mit seinem Sohn Jesus Christus gemacht hat. Das bunte Programm, das ebenfalls vom Chefsekretär vorbereitet wurde, brachte viel Freude.

Zu der Versammlung, in der Majorin Karin Nowosatka die kleine Tochter Lara-Catharina der Geschwister Möckl Gott weihte, waren auch viele Kameraden, Freunde und Angehörige gekommen. Immer wieder wurde durch Lieder und Ansprachen darauf hingewiesen, dass Kinder eine Gabe Gottes sind und dass es ein besonderes Vorrecht ist, in eine gläubige Familie hineingeboren zu werden. Die Eltern hatten als Bibelwort den Text aus Psalm 91,11.12 gewählt, der, wie es Majorin Guth in der Bibelansprache deutlich machte, zeigt, dass wir einen wunderbaren Gott haben, der sogar seine Engel zum Schutz und Dienst für seine Kinder bestimmt hat.

R.G.

Zurück