Suchauftrag aufgeben

Um eine Nachforschung nach dem Verbleib Ihrer Verwandten in die Wege leiten zu können, bitten wir Sie, das nachfolgende Formular so vollständig wie möglich auszufüllen (Felder mit einem * sind Pflichtangaben). Nach Absenden der Daten drucken Sie bitte die Folgeseite aus und senden Sie uns den unterschriebenen Ausdruck an die nebenstehende Adresse per Post zu.

Für die Bearbeitung erheben wir eine sehr niedrig gehaltene Gebühr in Höhe von € 50,-. Diese ist nach einer Bestätigung von uns, dass der Suchauftrag angenommen wurde, auf folgendes Konto zu überweisen:

Die Heilsarmee in Deutschland
Bank für Sozialwirtschaft Köln
IBAN: DE37 3702 0500 0007 0632 00
BIC: BFSWDE33XXX
Verwendungszweck: „Suchdienst“ (bitte unbedingt angeben!)

Erst nach Eingang der Gebühr geht der Suchauftrag in die Bearbeitung.

Suchauftrag



Hiermit bevollmächtige ich die Suchdienste der Heilsarmee, für mich in diesem nachfolgenden Suchfall tätig zu werden:

Nähere Auskünfte über die GESUCHTE Person



Letzter Kontakt mit gesuchter Person:



Auskunft über die Familie der gesuchten Person

Ich kann Angaben zum (ehemaligen) Lebenspartner(n) der gesuchten Person machen

Partner der gesuchten Person

Die gesuchte Person hat Kinder
Ich kann Angaben zu den Eltern der gesuchten Person machen

Vater der gesuchten Person

Mutter der gesuchten Person

Sonstige Verwandte/Freunde, die hilfreiche Hinweise geben könnten


Informationen über Sie/den Antragsteller





Allgemeine Fragen

Ich stimme einer Veröffentlichung dieser Daten im Zusammenhang mit der Suche in folgenden Medien zu:

Ich habe Fotos der gesuchten Person und/oder ergänzende Unterlagen

Wenn Ihnen Dokumente und/oder Fotos vorliegen, die für unsere Suche hilfreich sein könnten, listen Sie diese bitte nachfolgend auf und senden Sie uns KOPIEN davon per Post zu.



Datenschutzhinweis:

Ich stimme ausdrücklich zu,

dass meine Daten an die zu suchende Person weitergegeben werden können.*
dass die bereitgestellten Informationen und die beigefügten Dokumente ggf. an eine dritte, bei der Suche behilflichen Stelle weitergegeben werden dürfen, auch ins Ausland.*
damit einverstanden zu sein, dass die Daten elektronisch gespeichert und im Rahmen der Suchanfrage verwendet werden dürfen.*
dass der Unterzeichner / die Unterzeichnerin berechtigt ist, die Erklärung für alle genannten Personen abzugeben.*

Die in diesem Formular eingegebenen Daten werden zusammen mit Ihrer IP-Adresse ausschließlich für den Zweck der aufgeführten Personensuche gespeichert. Sie erhalten außerdem eine Bestätigungs-E-Mail an die von Ihnen angegebene Adresse mit einer Zusammenfassung Ihrer Eingaben. Sollte nach Anklicken des folgenden Buttons keine Folgeseite erscheinen, überprüfen Sie bitte, ob Sie alle Pflichtfelder (gekennzeichnet mit einem *) im Formular ausgefüllt haben.