Gebetswochenende für Gemeindegründung

01.05.2015–04.05.2015


Mai 1

Beten für neue Korps & Beten für die Erneuerung von Korps

Diese beiden Dinge gehören für uns zusammen. Beides wollen wir vom 1. - 3. Mai 2015 in Frankfurt tun. Doch kommt möglichen Neugründungen eine besondere Bedeutung zu.

Wir beten: um Wegweisung, für Berufung von Pionieren, für konkrete Orte

Gemeindegründung ist nicht nur eine Aufgabe für ausgebildete Offiziere. Der Missionsbefehl richtet sich an alle Jünger. Salutisten, Angehörige oder Freunde können geeignete Personen sein.

Beginn: Freitag um 19.00 Uhr
Ende: Sonntag vor dem Mittagessen

Wer und wo?

Eingeladen sind alle, denen Gebet und Gemeindegründung am Herzen liegen.
Frank Honsberg und Esther Müller-Vocke moderieren das Wochenende.

Tagungsort ist das Korps Frankfurt

Windeckstr. 58-60, 60314 Frankfurt

Gebet vom Maintower (55. Etage)

Am Samstagabend beten wir auf der höchsten Aussichtsplattform Frankfurts, dem Maintower — für die Stadt und für das Territorium

Gemeindegründer zu Gast

Der Theologe und Dozent an der fth Gießen, Dr. Stephen Beck, hat vor wenigen Jahren zusammen mit 30 Bibelschülern ein Gemeindegründungsprojekt in der Metropolregion Frankfurt gestartet. Inzwischen gibt es vier Standorte und kirchenferne Menschen kommen zum Glauben.

Info: www.mosaikkirche.de

Eine der Bibelschülerinnen, Kathi Steinhauer, wird uns von ihren Erfahrungen berichten und für Fragen zur Verfügung stehen.

Kosten

Jeder Teilnehmer organisiert sich selbst und zahlt für Reise, Unterbringung und Verpflegung. (Nach Rücksprache mit den Korpsleitern kann man auch im selbst mitgebrachten Schlafsack im Saal übernachten!) Die Heilsarmee übernimmt die Kosten für die Tagung und zwei Mahlzeiten am Samstag.

Habe ich dein Interesse geweckt? Hast du Fragen? Dann melde dich bei mir — telefonisch oder per Mail/Post.

Verbindliche Anmeldungen erbitte ich formlos per Mail/Post.

Ihr/Euer
Frank Honsberg

 

Zurück