Altenpfleger/in


Fachkraft für unsere Therapeutischen Wohngemeinschaften, 30h/Woche: Altenpfleger/in

Das William-Booth-Haus ist eine Einrichtung für wohnungslose und/oder Menschen mit psychischer Erkrankung, gem. §§ 67 und 53 SGB XII. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen engagierten Mitarbeiter (m/w/d) für unsere Therapeutischen Wohngemeinschaften nach §53 SGB XII:

Altenpfleger/in

Wir bieten ...

  • eine spannende, abwechslungsreiche und sinnstiftende Arbeitsstelle mit 30h/ Woche
  • ein hohes Maß an Eigenverantwortung und einen großen inhaltlichen Gestaltungsspielraum
  • ein motiviertes, engagiertes, innovatives Team sowie flache Hierarchien und offene Kommunikation
  • kollegiale Unterstützung und Teamgespräche, regelmäßige Teilnahme an Supervisionen und Weiterbildungen
  • Aussicht auf ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • faires und leistungsgerechtes Gehalt nach AVR sowie eine Rentenzusatzversicherung bei der KZVK

Ihre Stärken sind ...

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung in den o.g. Ausbildungsberufen
  • berufliche Erfahrung im psychiatrischen Bereich wäre von Vorteil
  • Aufgeschlossenheit gegenüber Themen wie Abhängigkeit und Wohnungslosigkeit
  • zielorientiertes initiatives Arbeiten
  • Engagement und Flexibilität
  • Kenntnis und Interesse für die Lebens- und Alltagswelt psychisch kranker und wohnungsloser Menschen
  • Offenheit, Neugierde und Lernbereitschaft

 

Aufgabenprofil

  • Unterstützung, Anleitung und ggf. Übernahme in der Alltagsbegleitung unserer Klienten
  • Vermittlung lebenspraktischer Fähigkeiten
  • Anbieten tagesstrukturierender Angebote
  • Freizeitgestaltung, Planung und ggf. Durchführung von Gruppenreisen mit unseren Klienten
  • Individuelle Hilfeplanung und Umsetzung der Zielplanung
  • Übernahme von Bezugsbetreuungen
  • Bereitschaft zur Übernahme von Früh-, Spät-, Nacht- und Wochenenddiensten
  • Zusammenarbeit mit wichtigen Kooperationspartnern
  • Zusammenarbeit mit allen Leistungsbereichen des William-Booth-Hauses

 

Eine positive Einstellung zum christlichen Glauben setzen wir voraus.
Vorraussetzung für die Einstellung ist die Vorlage eines erweiterten Führungszeugnisses.

Senden Sie Ihre Bewerbung an:

Die Heilsarmee in Deutschland KdöR
William-Booth-Haus
Irena Thurmann
Hanauer Str. 63, 14197 Berlin

Telefon: 030 82 00 84 0
E-Mail: berlinwbh@heilsarmee.de

Downloaddateien

Zurück