Neuigkeiten – Korps Wuppertal

Westdeutsche Zeitung
„Die hiesige Gemeinde ist eine der ältesten Deutschlands. Ausgerechnet im Jubiläumsjahr ist die Leitungsstelle vakant.“

Am Mittwoch, dem 24. Juni, verabschiedeten sich die Majore Nieuwland in Wuppertal bei einer Grillparty im Hof des Korps.

Wuppertal den 31 Mai war ein festlicher Gottesdienst indem drei Junior-Soldaten und drei Angehörige aufgenommen wurden im Korps. Eine von den Angehörigen war " angestiftet" durch ihre Tochter, die in Juni 2014 als Junior-Soldatin aufgenommen

Am Sonntag, dem 17. Mai, fand in unserem Korps eine Kinderweihe statt. Der vierjährige Philipp wurde Gott geweiht.

Während der letzten Woche vor Palmsonntag haben die Kinder sich Mühe gegeben, nach Holländischem Brauch, schöne Stöcke (Kreuze) zu schmücken.

Am 23. November haben wir Ewigkeitssonntag erlebt.

Junge Menschen kommen am liebsten locker in Jeans und T-Shirt. Doch nun stand auf dem Programm der Teens „Galaabend”, und wow: Alle hatten sich so richtig in Schale geschmissen.

Fast 80 Teilnehmer kamen zum Familienfest zum Thema „Gott lässt es Frühling werden”.

Sehen Sie sich hier Fotos unseres Ostergottesdienstes an.

Dieses Jahr waren wir eingeladen, um zusammen mit den Kameraden von Solingen Karfreitag zu feiern. Der Saal war schön dekoriert in verschiedene Abschnitte von der Passionsgeschichte.

Am Palmsonntag, nach holländischen Gebrauch, wurden während der Melodie "Hoch wird Er leben" die Palmosterstöcke von den Kindern in den Gottesdienstraum hineingetragen.