Bibelarbeiten „Verwandelt in Gottes Bild“

Das gemeinsame Thema der weltweiten Frauenorganisationen für 2017 lautet
„Verwandelt in Gottes Bild” (Transformed into God’s Image).

In Psalm 139 schreibt der Psalmist:

Herr, du durchschaust mich, du kennst mich durch und durch. Ob ich sitze oder stehe – du weißt es, aus der Ferne erkennst du, was ich denke. Ob ich gehe oder liege – du siehst mich, mein ganzes Leben ist dir vertraut ... Du hast mich geschaffen – meinen Körper und meine Seele, im Leib meiner Mutter hast du mich gebildet. Herr, ich danke dir dafür, dass du mich so wunderbar und einzigartig gemacht hast! Großartig ist alles, was du geschaffen hast – das erkenne ich! ... Durchforsche mich, o Gott, und sieh mir ins Herz, prüfe meine Gedanken und Gefühle! Sieh, ob ich in Gefahr bin, dir untreu zu werden, dann hol mich zurück auf den Weg, der zum ewigen Leben führt! (Verse 1-3, 13-14, 23-24 Hfa).

Die Bibelarbeiten in diesem Jahr ermutigen Sie, darüber nachzudenken, wie der Herr Ihr Leben verändert, wie er das Leben anderer verändert, und wie durch das Wirken des Heiligen Geistes in Ihnen auch andere verändert werden können.

Diese Bibelarbeiten sind flexibel angelegt und ermöglichen es, weiteres Material hinzuzufügen, das für Ihre Kultur und Ihr Umfeld relevant ist.

Jede Bibelarbeit besteht aus vier Teilen, die in der Gruppe bearbeitet werden können:

  1. Was die Bibel sagt – Hier geht es um die Frage: „Was steht wirklich im Text?” Es ist wichtig, dass Sie die Bibel sorgfältig lesen, sie zu sich sprechen lassen und von ihr den Inhalt Ihres Studiums bestimmen lassen.

  2. Unser Leben heute – beschäftigt sich mit Fragen wie:
    • Was sagt Ihnen der Bibeltext über Ihr Leben?
    • Weist er auf gesellschaftliche Probleme hin?
    • Welche Herausforderungen enthält er für Ihren Lebensstil?
  1. Gesprächsfragen– Je nachdem, wo Sie diese Bibelarbeiten verwenden, können Sie eine oder zwei Fragen auswählen, die Ihnen am passendsten erscheinen, oder Sie können verschiedene Gruppen bitten, jeweils einen anderen Aspekt zu besprechen und vielleicht, falls die Zeit dazu reicht, anschließend zu berichten, worüber sie gesprochen haben.

  2. Als verwandelte Menschen leben– Dieser Teil ist dazu gedacht, dass man etwas mitnehmen und bis zum nächsten Treffen tun kann.

Videos

In diesem Jahr gibt es zu jeder Bibelarbeit auch ein Video (jedoch nur auf Englisch).

























Zurück