Aktuelles von der Heilsarmee

Rain Rose, Tänzerin und Performerin aus San Francisco, während ihres Tanzes für den ARTventskalender.

Nach dem Motto „Die Begegnung mit Schönheit ist für Menschen überlebensnotwendig“ hat das Berliner Künstlerkollektiv der Heilsarmee, The Limelight Collective, die Vorweihnachtszeit mit einem besonderen Projekt bereichert.

(V.l.n.r.) Thomas Vitte, Direktor Business Administration der Heilsarmee, Stefanie Jaschke-Lohse und Architekt Gerrit Rampendahl der Kantstein Architekten bei der Besichtigung der Baustelle.

Finanzierung soll den Erhalt des historischen Gebäudes auf der Reeperbahn sichern.

Ab sofort ist unsere Wärmehalle für wohnungslose Menschen in Dresden geöffnet. Tagsüber zum Aufwärmen und nachts auch zum Schlafen.

Die „Freudenberg Gruppe“ aus Weinheim über­rasch­te die Heilsarmee in diesem Jahr nun zum zweiten Mal mit einer großzügigen Sach­spende. 45.000 medizinische Gesichtsmasken stellt das Unternehmen den Helfern der Orga­ni­sa­tion für ihre tägliche Arbeit zur Verfügung.

Weitere News:

Viele helfende Hände kümmern sich um dankbare Bedürftige

Essensausgabe – Korps Köln

Der Hunger schläft nicht. Auch wenn vielerorts die Corona-Pandemie mit dem Slogan „Wir bleiben zu Hause“ und der damit verbundenen Couch verbunden wird, können sich gerade die Hilfsbedürftigen diesen Luxus nicht erlauben ...

Liebesschloss für Ehrenamtliche

Heilsarmee würdigt Freiwilligenarbeit anlässlich des Ehrenamtstags

Oberst Cachelin, Leiter der Heilsarmee in Deutschland, bringt anlässlich des Eh­ren­amts­ta­ges am 5. Dezember ein „Liebesschloss“ an der Hohen­zollern­brücke in Köln an - als sym­bo­li­schen Dank an die rund 560 Eh­ren­amt­li­chen in der Heilsarmee.

Wegen Corona: „Topfkollekte“ dieses Jahr online

Sammlung für soziale Projekte

Jedes Jahr zur Adventszeit sammelt die Heilsarmee in vielen Fußgängerzonen für Menschen in Not. Doch aufgrund der Corona-Pandemie läuft in diesem Jahr bekanntlich vieles anders. Sie können deshalb nun online – aus sicherer „sozialer Distanz“ – für die Topfkollekte spenden.

Offener ARTventskalender Berlin

Hoffnung und Inspiration in der Adventszeit

Angesichts der Coronakrise haben es frei­schaf­fende Künstler schwer, ihren Lebensunterhalt zu bestreiten. Mit dem ARTventskalender des Berliner Heilsarmee-Projekts „The Limelight Collective“ soll freischaffenden Künstlern fi­nan­zielle Hilfe angeboten und auf ihre Situation aufmerksam gemacht werden.

Be­ten Sie für die Op­fer des töd­li­chen An­griffs in Su­la­we­si!

Mit großer Trauer bestätigt die Heilsarmee, dass ein Angriff auf den Vorposten Lewono Lembantongoa in Indonesien am 27. No­vem­ber 2020 vier ihrer Mit­glie­der das Leben gekostet hat.

20 Jahre nach verheerender Gasexplosion mit zwölf Toten: Korps Bremen gedenkt des Unglücks

Ausgelöst hatte die Detonation ein Baggerfahrer (52), der bei Kanalbauarbeiten vor dem Haus der Heilsarmee ein Gasrohr angehoben und dabei den Kelleranschluss aus der Verankerung gerissen hatte.

Ausbildungsprogramm für gefährdete Frauen in Suriname

Bei der „Aktion Nächstenliebe“ sammeln die Ge­mein­den der Heilsarmee weltweit im Laufe eines Jahres Spenden für Projekte in Ent­wick­lungs­län­dern. In diesem Jahr liegt der Fokus auf einem Programm für Frauen und Kinder in Suriname, die besonders stark unter sozialer Ungerechtigkeit leiden.

Glückwunsch! Das Heilsarmee-Korps in Hamburg wird 130 Jahre alt

Doch aus gegebenem Anlass ist es ein stilles Jubiläum – ohne Veranstaltungen, ohne Festakt. „Leider können wir das wegen der Corona-Auflagen nicht durchführen“, sagt Kapitänin Mareike Walz.

Ferienwoche fällt aus: Doch es gibt eine süße Überraschung  

Sieben Familien, mit elf Erwachsenen und 16 Kindern, freuten sich auf die Patchwork-Ferienwoche der Heilsarmee. Nach dem ersten Lockdown im Frühjahr sollte die Ferienwoche ein Ausgleich sein. Sollte.

Eine beheizte Zelthalle für Dresden

Kampf gegen Kälte und Corona

Wir benötigen dringend 12.000 Euro, um in diesem Winter eine große, beheizte Zelthalle in Dresden aufbauen zu können. Diese soll zur Überbrückung der Coronazeit für unsere Essensausgaben, als Nachtlager und als Wärmestube für bedürftige und obdachlose Menschen dienen.

Was ist die Heilsarmee?

Die Heilsarmee ist eine internationale christliche Bewegung und in Deutschland als Religionsgemeinschaft und Körperschaft des öffentlichen Rechts anerkannt. Die Arbeit der Heilsarmee fällt damit unter die von den obersten Finanzbehörden als besonders förderungswürdig anerkannten gemeinnützigen Zwecke.

Mehr über die Heilsarmee erfahren ...

Woran wir glauben

Kapitel 10 aus „Begegnung mit Jesus“


von


0 Kommentare

Nach und nach stellen wir Ihnen monatlich jeweils eine der 20 Lebensgeschichten aus dem Buch von Howard Webber vor. Übersetzt von der Heilsarmee in der Schweiz danken wir herzlich für diese Bereicherung.