Die Heilsarmee im Berliner Norden

Herzlich willkommen ...

Wir sind sicher nicht das größte, schönste und musikalischste Korps (Gemeinde), aber dafür eine sehr lebendige Gemeinschaft von Menschen, deren Lebenslinie oft etwas krumm verlaufen ist. An 42 Stunden in der Woche sind wir in unserem "Café Treffpunkt" da für alle, die dringend Suppe, Seife und nicht selten auch Seelenheil brauchen.

Besuchen Sie uns von Dienstag bis Samstag im Café Treffpunkt; reden, essen, spielen Sie gemeinsam mit anderen. Vielleicht brauchen Sie sogar ein Gebet. Wir freuen uns auch sehr, Sie am Sonntag im Gottesdienst zu begrüßen. Anschließende Gemeinschaft mit Essen und Kaffee garantiert!

Sehen Sie sich auf unserer Seite um und machen sich selbst ein Bild ...

Sergeant Siegfried Fischer
Korps Berlin-Prenzlauer Berg
Sergeant Siegfried Fischer

Hinweis: Die soziale Arbeit im Café Treffpunkt wird jährlich im Rahmen einer Fehlbedarfsfinanzierung durch das Bezirksamt Pankow bezuschusst.

Neuigkeiten - Korps Berlin-Prenzlauer Berg

Kältehilfe der Heilsarmee
Rund 45.000 Menschen leben in Deutschland auf der Straße. Auch immer mehr Alte und Familien sind von Armut betroffen. Die Heilsarmee hat für jede und jeden eine warme Stube, eine heiße Suppe und ein mitfühlendes Wort. Denn gegen Winterkälte hilft nur Herzenswärme!

Die Heilsarmee leistet in der Ukraine und den Nachbarländern humanitäre Hilfe für die vom Krieg betroffenen und geflüchteten Menschen. Wir versorgen Familien und Einzelpersonen mit Nahrungsmitteln, Unterkünften und Notfallseelsorge-Angeboten. Bitte unterstützen Sie diese wichtigen Einsätze.

Frühjahrssammlung Korps Berlin-Prenzlauer Berg
Die Frühjahrssammlung vom 3. März bis zum 30. April gibt uns auch in diesem Jahr wieder die Gelegenheit, etwas Gutes zu tun. Indem wir lediglich auf ein paar uns liebgewordene Gewohnheiten für wenige Wochen verzichten, können wir die Kinder in unseren Partnerländern unterstützen. Machen auch Sie mit.