Die Heilsarmee im Berliner Norden

Herzlich willkommen ...

Wir sind sicher nicht das größte, schönste und musikalischste Korps (Gemeinde), aber dafür eine sehr lebendige Gemeinschaft von Menschen, deren Lebenslinie oft etwas krumm verlaufen ist. An 42 Stunden in der Woche sind wir in unserem "Café Treffpunkt" da für alle, die dringend Suppe, Seife und nicht selten auch Seelenheil brauchen.

Besuchen Sie uns von Dienstag bis Samstag im Café Treffpunkt; reden, essen, spielen Sie gemeinsam mit anderen. Vielleicht brauchen Sie sogar ein Gebet. Wir freuen uns auch sehr, Sie am Sonntag im Gottesdienst zu begrüßen. Anschließende Gemeinschaft mit Essen und Kaffee garantiert!

Sehen Sie sich auf unserer Seite um und machen sich selbst ein Bild ...

Sergeant Siegfried Fischer
Korps Berlin-Prenzlauer Berg
Sergeant Siegfried Fischer

Hinweis: Die soziale Arbeit im Café Treffpunkt wird jährlich im Rahmen einer Fehlbedarfsfinanzierung durch das Bezirksamt Pankow bezuschusst.

Neuigkeiten - Korps Berlin-Prenzlauer Berg

Nachdem wir viele Jahre mit 150 Personen im renommierten Hotel Maritim proArte in der Berliner Friedrichstraße am Heiligen Abend feiern konnten, muss das wegen Corona nun schon zum zweiten Mal im kleinen Rahmen stattfinden.

Die Kältehilfe der Heilsarmee
Frost, Nässe, eisiger Wind – und menschliche Kälte. Für Obdachlose ist die Winterzeit besonders hart, ja lebensbedrohlich. Deshalb sucht die Heilsarmee Menschen ohne Bleibe auf, um Heißgetränke, Suppe, Schlafsäcke auszuteilen und ihnen ein offenes Ohr oder eine Notunterkunft anzubieten.

Das Café Treffpunkt feiert runden Geburtstag – am 14. Januar wird es 30 Jahre alt! Die deutsche Wiedervereinigung war erst drei Monate her, da wurde im Ost-Berliner Stadtteil Prenzlauer Berg...

Bedürftige haben auch in der Krise Hunger und wollen versorgt werden
Aufgrund der Bestimmungen der Ordnungsbehörden wegen der Corona-Pandemie ist ein Aufenthalt in den Tagesräumen nicht mehr möglich. Damit die Bedürftigen etwas zu essen erhalten, ...