German Staff Band – das Stabsmusikkorps der Heilsarmee

Die rote Linie symbolisiert, dass die Mitglieder der GSB durch das S, das in der Heilsarmee auch für Salvation (das Heil) steht, einem Weg zum Himmel folgen. Rot steht für das Blut Jesu und die gekrümmte Linie für den Weg, auf dem sie Christus nachfolgen.

Bereits 1910 gab es in Deutschland das erste Musikkorps der Heilsarmee in Berlin. Die heutige German Staff Band (GSB) besteht seit 1989 aus Heilsarmeemusikern, die sich aus ganz Deutschland zur Aufnahme in die GSB bewerben.

Die German Staff Band hat seither bei vielen nationalen wie internationalen Anlässen konzertiert: In Kirchengemeinden unterschiedlicher Konfessionen, auf diversen Kirchentagen sowie bei Auftritten in vielen europäischen Ländern. Im Juni 2011 nahmen die Musiker an den Feiern zum 120-jährigen Bestehen des nationalen Heilsarmee-Stabsmusikkorps in London teil – eins der größten Brasskapelle-Konzerte das es je gab.

Nähere Informationen und Konzerttermine finden Sie auf der Homepage der German Staff Band. Wir würden uns freuen Sie zu einem unserer nächsten Auftritte begrüßen zu können.

Nachrichten German Staff Band

Der Territoriale Musiksekretär der Heilsarmee im Gespräch mit der Redaktion

„They Shall Come From The East“

Wie so viele Musikgruppen haben wir es in diesem Jahr vermisst, gemeinsam proben und Musik machen zu können. Dank der modernen Technologie haben wir uns nun jedoch mit Heilsarmee-Stabsmusikgruppen aus der ganzen Welt zusammengetan, um ein Video aufzunehmen.

Anlässlich ihres 30-jährigen Bestehens hat die German Staff Band eine neue CD „Thankful Service“ veröffentlicht. Hier können Sie sich zwei unserer Musikstücke anhören.