Aktuelles

In diesem Jahr stellt der 24gute-Taten-Adventskalender hinter einem Türchen ein Projekt der Heilsarmee in Deutschland vor.

Jeden Tag eine gute Tat

Heilsarmee im 24guteTaten-Adventskalender 2014 vertreten

Ob eine Suppe für einen Obdachlosen in Bielefeld, ein Frühstück für ein Kind in Guatemala oder CO2-Sparmaßnahmen in einem Haushalt – mit dem Adventskalender „24guteTaten“ vollbringt man in der Vorweihnachtszeit täglich eine gute Tat. In diesem Jahr dabei: Ein Projekt der Heilsarmee.

Weiterlesen

Ausladen von Chlorfässern, die dringend zur Desinfektion im Seuchengebiet benötigt werden.

Heilsarmee kämpft weiterhin gegen Ebola

Die Heilsarmee beteiligt sich nach wie vor mit mehreren Initiativen am Kampf gegen die tödliche Ebola-Krankheit im Westen Afrikas. Die Helfer sind zum einen präventiv tätig, um die Epidemie einzudämmen, zum anderen versorgen sie Betroffene mit Lebensmitteln.

Weiterlesen

General André Cox und Kommandeurin Silvia Cox besuchen Haiti (Oktober 2014) – Foto: Yves Montoban

Leiter der internationalen Heilsarmee ruft zum Gebet für Frieden auf

Angesichts der aktuellen Weltlage lädt General André Cox dazu ein, sich für Frieden, Versöhnung, Trost und Hoffnung einzusetzen und zu beten.

Weiterlesen

Oberstleutnantin Marsha Bowles und Dieter Maly, Sozialreferent der Stadt Nürnberg
Oberstleutnantin Marsha Bowles und Dieter Maly, Sozialreferent der Stadt Nürnberg

Neue Notschlafstelle in Nürnberg

Im Nürnberger Stadtteil Gostenhof hat die Heilsarmee eine Notschlafstelle mit 30 Betten eingeweiht, darunter sechs für Frauen.

Weiterlesen

Werden Sie Pate!

Kindern in Entwicklungsländern eine Perspektive schenken

Seit rund 30 Jahren unterhält die Heilsarmee ein internationales Kinder-Patenschaftsprogramm. Mit einer monatlichen Zuwendung unterstützen Sie die Finanzierung eines Platzes für ein Kind in einer Einrichtung oder einem Heim der Heilsarmee.

Weiterlesen

Von links: Ralf Klausmann (Stadtbau), Martin Kotterer (Stadtrat), Andreas Kögel (Heilsarmee Freiburg), Bürgermeister Ulrich von Kirchbach, Claudius Heidemann (Zentrum für wohnungslose Menschen Oase)
Von links: Ralf Klausmann (Stadtbau), Martin Kotterer (Stadtrat), Andreas Kögel (Heilsarmee Freiburg), Bürgermeister Ulrich von Kirchbach, Claudius Heidemann (Zentrum für wohnungslose Menschen Oase)

Erster Spatenstich für Wohnheim

Ein neues Wohnheim baut die Heilsarmee in der Freiburger Tullastraße. In dem Erweiterungsbau entstehen 32 Plätze für Menschen, die keine Wohnung haben. Die Bewohner werden von der Stadt Freiburg in Zusammenarbeit mit der Heilsarmee von Sozialarbeitern betreut.

Weiterlesen

Geschätzte 40.000 Gebäude wurden im Norden Pakistans durch das Hochwasser erheblich beschädigt.

Pakistan: Heilsarmee hilft Flutopfern

Mitarbeiter der Heilsarmee unterstützen Menschen in Pakistan, die von der schwersten Überschwemmung seit 40 Jahren getroffen wurden.

Weiterlesen

Ulrich Lilie ist neuer Diakonie-Präsident (Foto: Diakonie/Stephan Röger)
Ulrich Lilie ist neuer Diakonie-Präsident (Foto: Diakonie/Stephan Röger)

Leiter der Heilsarmee gratuliert neuem Diakonie-Präsidenten

Vertreter der Heilsarmee nahmen in Berlin an der Amtseinführung des neuen Diakonie-Präsidenten, Pfarrer Ulrich Lilie, teil.

Weiterlesen

Jetzt online: Der aktuelle Jahresbericht

„Wir kümmern uns“ – so lautet der Titel des Jahresberichts 2013 der Heilsarmee in Deutschland, Litauen und Polen, in dem wir über besondere Projekte, ermutigende Veranstaltungen sowie außergewöhnliche Begegnungen und legen Rechenschaft ab über unsere Einnahmen und Ausgaben.

Weiterlesen

General André Cox und Kommandeurin Cox besuchen den Heilsarmee-Jugendkongress.

Heilsarmee empfing 600 Jugendliche zum Europäischen Jugendkongress in Deutschland

Unter dem Motto „Vision und Aktion“ erwartete die Teilnehmer ein vielfältiges Programm: Internationale Musikbeiträge, Seminare, Workshops, Bibelarbeiten und reichlich Zeit für Gemeinschaft und Spaß. Ein Highlight: Eine Talkrunde mit den internationalen Leitern der Heilsarmee.

Weiterlesen

Weitere Meldungen Weitere Informationen